Arbeiten, die wir lieben.

Das Store Design einer Verkaufswelt zu konzipieren bedeutet, den direkten Dialog zwischen Marke, Produkt und Kunden anzuregen. Dazu gehört vor allem das physische und sinnliche Erleben, denn Wahrnehmung und Erkenntnis sind konstruktive, nicht abbildende Tätigkeiten.

/Reebok, Jelmoli Zürich 2016

Als Retail-Partner übernimmt die D’art Design Gruppe den Roll-Out der Reebok Shop-in-Shops in DACH. Die neueste Verkaufsfläche der Sportmarke wird in Zürich im renommierten Kaufhaus Jelmoli realisiert.

/Würth, Family Store 2016

Mit der Eröffnung des ersten temporären Markenstores bei Breuninger in Stuttgart geht die Marke Würth im Einzelhandel neue Wege. In bester Einkaufslage präsentiert sich der „Würth Family Store“ inmitten der Herrenabteilung des Premium-Warenhauses.

/Schüco, Showroom 2015

Die D’art Design Gruppe aktualisiert für Schüco den Showroom am Firmensitz in Bielefeld auf Basis der aktuellen Messestandarchitektur, die auf der BAU 2015 präsentiert wurde.

/adidas, OCM 2014

2Marken in einem Raum: Das neue Fachordercenter in Mainhausen beheimatet die zwei Marken adidas und Reebok. Dart betreut die Konzeption und Gestaltung des Markenraums.

/adidas Originals, Pop Up Store

Die D’art Design Gruppe entwirft maßgeschneidertes Store Design für adidas Originals in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

/adidas, Stylerooms 2012

Store Design, Adidas Stylerooms

Urbanes Store Design und ein innovatives virtuelles Verkaufsmöbel zeichnen die aktuellen Stylerooms von adidas Originals aus. D’art gestaltete diese für die Metropolen München, Zürich und Fribourg.

/Bogner, Outlet Stores 2010

Das Münchner Modeunternehmen Bogner zeigt sich mit seinen Outlet Stores in einer modernen und zugleich naturverbundenen Innenarchitektur.

/Gabor, Mono-Stores 2009

Store Design, Gabor, Mono Stores

Das Mono-Store Design von Gabor verschafft den Produkten hochwertig und zurückhaltend zugleich eine exklusive Bühne.

 

/adidas, OBA Kampagne 2010

Brand Design, Adidas, OBA Kampagne

„adidas is all in“: Die größte Markenkampagne in der Geschichte von adidas führt die D’art Design Gruppe mit neuem Brand Design am Point of Sale räumlich fort.

/RWE, Energieladen Bitburg

Die langjährige Zusammenarbeit von Dart und RWE trägt Früchte. Auch das Energieladenkonzept wird von Dart gestaltet und realisiert. Rund 100 Ladenlokale wurden bisher geplant und umgesetzt, der repräsentative Energieladen in Bitburg im März 2015 neu eröffnet.

/RWE, Kundencenter 2001–2010

Seit 2001 gestaltet und realisiert die D’art Design Gruppe die Kundencenter für den langjährigen Kunden RWE im Großraum Westdeutschland. Mit dem Store Design der „Energiezelle“ wurden in 10 Jahren Zusammenarbeit mehr als 35 Ladenlokale erfolgreich umgesetzt.

Gute Projekte erfordern eine gute Zusammenarbeit.

3M / adidas / AEG / Aldo / Amtico / arte / B. Braun / BMW / Bogner / Britax / Covestro / C.H. Beck / Crystallized Swarovski / Birkenstock / Deutsche Telekom / EDG / EGN / Electrolux / E-Plus / Estée Lauder / Fresenius / Gabor / Geberit / Gräfe+Unzer / Grundig / Havaianas / Henkel / Jack Wolfskin / Kanzan / Landewyck / Lloyd / Meine Stadt.de / Mercedes-Benz / MFI / NEC / Norske Skog / Panasonic / Parador / Philips / Reebok / Rummel / RWE / Schüco / Stadt Neuss / Stiebel Eltron / Turck / VDP / VR Bank / WMF / Würth / Zack / Zaha Hadid / Zumtobel …